Galerie

Einige meiner Fotokunstwerke

Alexander Schechinger

Der intuitive Blick von Xander Luchs und sein Gespür für feinste Strukturen und Energien, die in seinen Fotografien sichtbar sind, lassen über seine Bearbeitung Bilder entstehen, die an Zeichnungen und Gemälde aus der Zeit der analogen Fotografie und der bildenden Kunst früherer Epochen erinnern.

Universelle Gesetze und mythologische Weisheiten faszinieren und inspirieren Xander Luchs seit jeher.
Auf seinen Streifzügen lässt er sich intuitiv leiten und erfasst die Motive mit seinen Sinnen.

Seine teils kritische Auseinandersetzung mit den Zusammenhängen und Gesetzen des Lebens, der Natur, sowie aktuellen Themen der Zeit geben den Bildern einen tieferen Sinn, der erst in der Ausarbeitung sichtbar wird. Über den inneren Dialog mit dem Bild und in der Bearbeitung entstehen Stimmungen, die dem Betrachter Geschichten erzählen und zur Selbstreflexion anregen.

Nachricht senden

3 + 4 =